Lebensraum für Mensch und Natur

Bunte Blumenwiesen, seltene Tiere, blühende Obstbäume und knackiges Obst. Das sind Aschaffenburgs Streuobstwiesen. Sie prägen entscheidend die Kulturlandschaft am bayerischen Untermain und bieten den Menschen ein stadtnahes Erholungsgebiet.
In Aschaffenburg brütet der seltene Steinkauz noch in den Höhlen der Obstbäume. Aber auch viele andere Tiere und Pflanzen finden in den reich strukturierten Obstwiesen einen Lebensraum.

 

 

Streuobstwiesen sind ein Stück Kulturgut aus Menschenhand. Deshalb benötigen sie Pflege. Die Wiese wird gemäht, alte Bäume geschnitten und Jungbäume nachgepflanzt.

Mehr zu Streuobstwiesen finden Sie unter folgenden Linkverbindungen:

Ansprechpartner Streuobst am Bayerischen Untermain

Streuobst Mainfranken

NABU

Wikipedia - Streuobstwiesen

Bund Lemgo

 

 

 

 

schön, freut mich, dass du auch wieder glücklich vergeben bist. Das hört sich richtig spannend an, mit deiner Patchworkfamilie.
Ja, der Gedanke wieder nach Freising zu ziehen gefällt mir auch sehr gut. Ich würde schon gerne weiterhin was im "grünen", am liebsten im Biobereich machen. Bin aber grudsätzlich schon auch offen. Mal sehen, was sich so ergibt. Hab mich bei Naturland beworben. Dort würde ich sehr sehr gerne arbeiten.  A ver...